Mit und ohne Corona von Bedeutung: 

Die Versorgung und Betreuung von alten, kranken und sterbenden Menschen auf dem Prüfstand

Eine Stellungnahme der Fachgruppe "Systemisch pflegen - betreuen - begleiten" der DGSF 

 

8. September 2020, 9.30-16.45 Uhr
Expertenstandard Beziehungsgestaltung konkret: mit Marte Meo Beziehung erfahrbar machen 
Caritas-Akademie Köln

Nähere Informationen

 

17. September 2020, 18.00-19.30 Uhr
Marte Meo: Kommunikation mit demenzkranken Personen verbessern 
Seniorenhaus St. Angela, Bornheim-Hersel

Nähere Informationen

 

6. Oktober 2020, 8.30-16.45 Uhr 
Demenz - der uneindeutige Verlust: Schwerpunkt Angehörigenberatung i
Caritas-Akademie Köln

Nähere Informationen

 

20.-21. Oktober 2020, 9.00-17.00 Uhr
Marte Meo - die Herausforderung annehmen 
Akademie im Park, Wiesloch

Nähere Informationen

 

29. Oktober 2020, 18.00-19.30 Uhr
Damit die Verständigung wieder klappt: Marte Meo und Mäeutik 
Seniorenhaus St. Anna, Köln

Nähere Informationen

 

Neuer Termin: 11. November 2020 
Marte Meo - Chancen und Perspektiven in der Unterstützung älterer Menschen

Fachtag der Bremer Heimstiftung mit Maria Aarts

Weitere Informationen

 

Zum Weiterlesen bitte hier klicken

Es gibt Bücher, die ich immer wieder gerne zur Hand nehme. Hier finden Sie eine kleine Auswahl:

  • P. Boss: Verlust, Trauma und Resilienz - die therapeutische Arbeit mit dem "uneindeutigen Verlust", Klett-Cotta
  • I. Bopp-Kistler, M. Pletscher, P. Boss: Da und doch so fern - vom liebevollen Umgang mit Demenzkranken, Rüffer und Rub

 

Kennen Sie schon LOVIE - die EFT-School of Love?

 

Schauen Sie doch mal rein! Vielleicht finden Sie dort auch Antwort auf Ihre Fragen rund um das Thema Partnerschaft!